Vorsorge beruhigt

Jede/r von uns wird älter, jedem kann ‚etwas passieren‘. Wenn Sie in Sorge sind, dass in einem solchen Fall niemand Bescheid weiß, welche wichtigen Unterlagen und Wünsche Sie haben, dann sollten Sie rechtzeitig vorsorgen, und zwar auch für den Krankheitsfall und den Todesfall.

Wir möchten Ihnen mit unseren Hinweisen bei dieser Vorsorge helfen.

Wir raten Ihnen, alle unten aufgeführten wichtigen Unterlagen gesammelt in Ihrem Schreibtisch aufzubewahren oder an einem Ort, der leicht gefunden werden kann, z. B. dem Wohnzimmerschrank.

Persönliche Papiere:

 Finanzielles, Renten, Wohnen, Vermögen:

Krankheitsfall:

Todesfall:

Stuttgart 2011